Freitag, 16. März 2012

B-day time

Sooo endlich komme ich wieder dazu was zu posten^^. Meine Oma hatte gestern Geburtstag, sie wurde 65 Jahre alt und da hab ich einiges Vorbereiten müssen, weil ja auch Besuch kam und ja. Aber es war ein sehr schöner Tag meine Oma hat sich über alles sehr gefreut und das war das wichtigste.

So hier das ist ein elektronische Luftpume für die Luftballons, mein Chef hat die mir ausgeliehen, fand ich voll toll. Und hier meine Luftballonsparade :D



Das sind meine selbstgebackene Kuchen. Ein Erbeerkuchen und ein Apfelkuchen.



Die weisen Rosen hat meine Oma von mir bekommen und die roten Rosen von ihrer Tochter, also meine Tante ^^


Abends sind sind wir dann bei uns in Eggenstein ins Restaurant Löwen essen gegangen. WOW. Ich muss zugeben ich war noch nie so fein essen^^. Aber es hat alles super geschmeckt. Als Aparetif (falls man das so schreibt^^) gab es ein Cocktail, der war so ähnlich wie Sex on the Beach, ohne Alkohol und es war etwas fruchtiger. Ach ja das hinter dem Coktail ist meine Tante und daneben meine Oma.



Das war das Essen :) obwohl wir alle keine Vorspeise wollte gab es laufend kleinigkeiten zum Essen. Und die waren echt lecker. Dann die Hauptspeise, nur dazu gabs Maronen die möchte ich überhaupt nicht.


Schupfnudeln mit knuspriger Entenbrust, Gemüse und Maronen.

So das bin ich ^^, meine Tante, meine Tante ihr Freund und meine Oma :)


Das gabs vom Restaurant für meine Oma zum Geburtstag :)

1 Kommentar:

  1. Richtig schöne Fotos :)
    Und die Kuchen erst...mhmm...
    Deine Oma hat sich bestimmt gefreut :)

    LG Yeliz

    AntwortenLöschen