Donnerstag, 17. Mai 2012

Wolfgang Hohlbein - Unheil

So hier ein Buch von einer der bekanntesten Schriftsteller in der Kategorie Horror, Fantasy und Science - fiction. WOLFGANG HOHLBEIN -  UNHEIL.

Ich hab die gebundene Ausgabe, aber es ist ja jetzt auch als Taschenbuch erschienen.
Es ist echt spannend und sehr gut geschrieben. Das Buch gehört eher zur Kategorie Fantasy, Horror nicht so viel, eher spannend. Ich kanns echt nur weiter empfehlen.

Worum geht es?

Er ist ein Vampir. Ein übernatürlicher, bestialischer Killer, der in unseren Großstädten sein Unwesen treibt. Er entführt seine Opfer, foltert sie und saugt ihnen bei lebendigem Leib das Blut aus. Die Polizistin Conny, im Dauerstreit mit ihrem Vorgesetzten, ermittelt auf eigene Faust. Ein anonymer Tipp lässt sie dem Vampir gefährlich nahe kommen: In einer finsteren Disco entgeht sie nur knapp selbst dem Monster. Und kann sich von diesem Moment an nirgendwo mehr sicher fühlen. Sind die Schergen der Finsternis nun auch hinter ihr her? Die Suche nach dem übermächtigen Gegner konfrontiert die Ermittlerin mit ihren größten Ängsten und schlimmsten Albträumen. Sie wird Opfer einer erbarmungslosen Jagd, und die Hölle bläst zum entscheidenen Angriff …







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen