Donnerstag, 21. März 2013

Im Netz des Verbrechens


Im Netz des Verbrechens.

BELOGEN, VERRATEN, ENTFÜHRT...In St. Petersburg macht sich die junge Studentin Juna auf die Suche nach ihrer Freundin Pyschka, die unter mysteriösen Umständen verschwand. Ihre Nachforschungen führen sie nach Deutschland, wo sie in die Fänge grausamer Mädchenhändler gerät. Doch Juna kann fliehen – und findet Unterschlupf bei Nick, der genauso anziehend wie gefährlich ist. Allerdings steht er in den Diensten von Junas Entführern und scheint seine eigenen Ziele zu verfolgen. Kann die junge Russin Nick vertrauen, oder spielt er ein grausames Spiel mit ihr?

„Mut zur Handlung, eine dramatische Auflösung ihrer Handlungsstränge und viel Spannung – das sind die Markenzeichen von Olga Krouk!“


Mein neues Buch, ich bin gespannt wie es ist. Ich habe ein paar Ausschnitte in Facebook gelesen und fand das sehr interessant. Das Titelbild ist auch sehr schön :)

 


 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen